IHR PARTNER IM BEREICH ENTWICKLUNG & PERSONAL

GapTec Personaldienstleistung

Der Job im Detail


Für einen unserer Kunden suchen wir:

Bezeichnung:Betriebsmittelplaner (m/w/d)
Einsatzort:84137 Vilsbiburg
Zielgruppe:Arbeitnehmer und Angestellte
Art der Stelle:ANÜ
Referenznummer:A1152_2020250101
Projektstart:ASAP
Arbeitsbeginn:ASAP


Jetzt bewerben!

Zurück zur Übersicht

Ihre Aufgaben:

  • Agieren als interner und externer Ansprechpartner innerhalb des eigenen
    Fachgebiets; Mitwirken in internen Arbeitskreisen
    Erstellen interner Veröffentlichungen und ggf. Präsentieren
  • Erkennen genereller Weiterbildungsbedarfe innerhalb des eigenen Fachgebiets im
    Unternehmen; Planen und Durchführen interner und externer Trainings zu
    komplexen Themen im In- und Ausland
  • Unterstützen bei der Festlegung und Optimierung interner Standards und Prozesse
    innerhalb des eigenen Fachgebiets
  • Beobachten/ Identifizieren von Trends im Fachgebiet zur Erarbeitung von Konzepten;
    Vorschlagen von Handlungsempfehlungen
  • Durchführen schwerpunktmäßig konzeptioneller Tätigkeiten innerhalb des  
    Fachgebiets
  • Mitarbeiten bei der strategischen Lieferantenauswahl
  • Ggf. Beschaffen nicht-standardisierter Betriebsmittel
  • Entwickeln neuer/ Weiterentwickeln bestehender Anlagentechnologien unter
    Berücksichtigung der Arbeitssicherheit
  • Mitwirken bei der Entwicklung von Betriebsmittel-Lastenheften, Erprobungsplänen,
    Maßnahmenkatalogen und dazugehöriger Freigabedokumentation
  • Durchführen von Maschinenabnahmen, Ermitteln von Maschinenfähigkeiten (MFU)
    und Erfüllungsgrad der Lastenheft-Forderungen
  • Technisches Freigeben von Betriebsmitteln für die Produkt
  • Durchführen von Vorkalkulationen zur Bewertung von Konzepten
  • Durchführung von Machbarkeitsuntersuchungen unter Berücksichtigung der
    Produktspezifikationen, Betriebsmittelstandards und Werksvorgaben in
    Zusammenarbeit mit der Verfahrensentwicklung, Anwendungstechnik und internen
    bzw. externen Lieferanten
  • Erarbeitung der Ziele der Betriebsmittel, in Zusammenarbeit mit der
    Verfahrensentwicklung und / oder Anwendungstechnik
  • Erstellen aller Beschaffungsdokumente im Rahmen der Betriebsmittelstandards
  • Verhandlungen mit internen bzw. externen Lieferanten hinsichtlich Technik, Termine
    und Inhalte in Abstimmung  mit der Produktion, Anwendungstechnik und Einkauf  
  • Erteilung von Baufreigaben, Lieferfreigaben für interne und externe Lieferanten
    unter Berücksichtigung der Lastenheftforderungen in Zusammenarbeit mit der
    Produktion, Anwendungstechnik und Einkauf
  • Planung und Betreuung der Inbetriebnahme der Betriebsmittel im Werk
  • Planung und Überwachung von Betriebsmittelbudgets mit dem Ziel der Einhaltung
    der vorgegebenen Targets
  • Erstellung, Pflege und Abgleich der Betriebsmittelterminpläne mit den Projektplänen
    in Zusammenarbeit mit dem Projektteam
  • Mitarbeit bei der Industrialisierung eines Projektes in Zusammenarbeit mit der
    Prozessplanung und Logistik mit dem Ziel das Optimum hinsichtlich Layout,
    Fertigungsfluss, Materialbereitstellung, Materialfluss und Werkzeugwechsel zu
    erreichen
  • Mitarbeit bei der Produkt- und Prozess- FMEA als Teammitglied für die
    Betriebsmittelthemen
  • Ermittlung der Projektrisiken und Berichterstattung an den Projektleiter und den
    Linienvorgesetzten
  • Erstellung von Kostenvergleichs-, Wirtschaftlichkeits-, Amortisationsrechnungen
    hinsichtlich verschiedener Betriebsmittelkonzepte in Zusammenarbeit mit der
    Prozessplanung und Anwendungstechnik
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Notfall- und Servicekonzepten und deren
    Umsetzung zusammen mit der Produktion mit dem Ziel einen hohen OEE zu erzielen




Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches und 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung oder vergleichbare Ausbildung, Alternativ technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Meister / Techniker (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung Automotive, bestenfalls HV-Umfeld
  • Erfahrung mit automatisierten Fertigungslinien, Robotertechnik
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Ganzheitliches prozessorientiertes Denken
  • Kundenorientierung (intern + extern)




Sonstiges:

Wir bieten:
  • Abwechslungsreiche Aufgabe bei einem oder mehreren unserer Kunden mit Option auf Übernahme ins Stammpersonal
  • Leistungsgerechte Entlohnung in Form von Festgehalt und etwaige Sonderleistungen, wie Bsp.: ab ununterbrochenen Einsatz von 15 Monaten – Auszahlung von 13,5 Gehälter
  • Arbeitszeit 38,75 Stundenwoche in Gleitzeit mit Option auf Homeoffice
  • Aktive Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Übernahme der Verantwortung in dem jeweiligen Tätigkeitsgebiet
  • Intensive Einarbeitung – dynamische Kolleginnen und Kollegen

Kontaktaufnahme:

Gerne beantwortet Ihnen unser Team vorab Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an unter:
+49 8743 5070-655 Fr. Vera Köhler oder
+49 8743 5070-652 Fr. Valentina Pavin